Archivierter Artikel vom 02.05.2017, 16:56 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

CDU kontert Kritik der Kreis-SPD

Auf die Kritik des SPD-Kreisvorstands zum Abstimmungsverhalten der CDU-Landtagsabgeordneten Alexander Licht und Hans-Josef Bracht beim Hahn-Verkauf reagieren die beiden Abgeordneten: „Die CDU-Landtagsfraktion hat wegen vieler offener Fragen und der intransparenten Vorgehensweise der Landesregierung geschlossen gegen das Gesetz gestimmt“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Lesezeit: 2 Minuten