Archivierter Artikel vom 28.05.2017, 14:18 Uhr
Boppard

Buntes Markttreiben rund um die Kurfürstliche Burg: Das Mittelalter zieht in Boppard ein

Mit einem Mittelaltermarkt an der Kurfürstlichen Burg in Boppard sollen am Wochenende, 10. und 11. Juni, die historischen Gemäuer mehr in den Fokus gerückt werden. Nach der jahrelangen Renovierung der Burg erstrahlt sie in neuem Glanz. Grund genug, die Gäste in eine fast vergessene Zeit zu entführen.

Suzanne Breitbach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net