Archivierter Artikel vom 14.12.2011, 10:50 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Bundesmittel mindern das Kreisdefizit

Der Kreishaushalt 2012 wurde zwar mit großer Mehrheit verabschiedet, doch zuvor gab es noch Diskussionsbedarf im Kreistag. Streitpunkt war Produkt 3.6.3.1 im Teilhaushalt 14. Die Verwaltung hatte im Nachtragshaushalt 2011 Einnahmen in Höhe von 130.000 Euro für Schulsozialarbeit verbucht.

Lesezeit: 2 Minuten