Archivierter Artikel vom 12.12.2019, 16:16 Uhr
Plus
Mittelrhein

Buga-Geschäftsführung startet 2021 – Welterbe-Zweckverband tagt

Die geplante Bundesgartenschau 2029 zog sich wie ein roter Faden durch die jüngste Versammlung des Zweckverbands Welterbe Oberes Mittelrheintal. Zunächst berichtete Rainer Zeimentz, Chef der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz und derzeit kommissarischer Geschäftsführer der Buga gGmbH, im Rhenser Kaisersaal über den aktuellen Stand der Vorbereitungen.

Von Michael Stoll Lesezeit: 2 Minuten