Mittelrhein

Büchners Todessehnsucht erreicht Bacharach – Zweite Halbzeit des Festivals

Nach dem Publikumserfolg des Heine-Projektes „Der Rabbi von Bacharach“ an den beiden ersten Augustwochenenden auf dem linksrheinischen Ufer, startet das Festival „An den Ufern der Poesie“ an diesem Wochenende in seine zweite Halbzeit. Dabei feiert die Neuinszenierung von Franz Schuberts „Schöne Müllerin“ rechtsrheinische Premiere.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net