Archivierter Artikel vom 23.08.2019, 16:30 Uhr
Plus
Mittelrhein

Büchners Todessehnsucht erreicht Bacharach – Zweite Halbzeit des Festivals

Nach dem Publikumserfolg des Heine-Projektes „Der Rabbi von Bacharach“ an den beiden ersten Augustwochenenden auf dem linksrheinischen Ufer, startet das Festival „An den Ufern der Poesie“ an diesem Wochenende in seine zweite Halbzeit. Dabei feiert die Neuinszenierung von Franz Schuberts „Schöne Müllerin“ rechtsrheinische Premiere.

Lesezeit: 4 Minuten