Plus
Braunshorn

Braunshorner Altar feierlich geweiht

Die Altarweihe in der Markuskirche war ein besonderes Fest für die Katholiken in Braunshorn und aller zur Pfarreiengemeinschaft Kastellaun gehöriger Gläubigen.
Die Altarweihe in der Markuskirche war ein besonderes Fest für die Katholiken in Braunshorn und aller zur Pfarreiengemeinschaft Kastellaun gehöriger Gläubigen. Foto: Werner Dupuis

Die Altarweihe in der Markuskirche war ein besonderes Fest für die Katholiken in Braunshorn und aller zur Pfarreiengemeinschaft Kastellaun gehöriger Gläubigen. Während eines Hochamtes wurde der neue Zelebrationsaltar geweiht. Gleichzeitig wurden der neue Ambo, das Vorlesepult, und das Chorgestühl gesegnet. Eindrucksvoll war der Einzug von Messdienern, Diakonen, Gemeindereferenten, Feuerwehr, Pfarrkapelle und Kirchenchor.

Lesezeit: 1 Minute
Braunshorn - Die Altarweihe in der Markuskirche war ein besonderes Fest für die Katholiken in Braunshorn und aller zur Pfarreiengemeinschaft Kastellaun gehöriger Gläubigen. Während eines Hochamtes wurde der neue Zelebrationsaltar geweiht. Gleichzeitig wurden der neue Ambo, das Vorlesepult, und das Chorgestühl gesegnet. Eindrucksvoll war der Einzug von Messdienern, Diakonen, Gemeindereferenten, ...