Archivierter Artikel vom 19.10.2017, 16:29 Uhr
Plus
Simmern

Brandschäden an Simmerner Kurt-Schöllhammer-Schule werden beseitigt

In den Herbstferien kreischten an der Dr.-Kurt-Schöllhammer-Schule am Simmerner Flachsberg die Sägen und Baumaschinen. Dort wurde fieberhaft gearbeitet, tauschten Arbeiter Holzträger, Dämmmaterialien sowie Gipskartondecken aus und demontierten die Abluftanlage. „Wir wollten die Ferien dazu nutzen, um die Arbeiten durchzuführen, die den Schulbetrieb zu sehr stören“, erläutert Bürgermeister Michael Boos. Schulträger ist die Verbandsgemeinde Simmern.

Lesezeit: 3 Minuten