Archivierter Artikel vom 11.03.2011, 16:54 Uhr
Plus
Boppard

Bopparder Totenzettel erinnern an Kriegsopfer

Totenzettel aus der gesamten Stadt Boppard haben die Verkehrs- und Verschönerungsvereine Bad Salzig, Boppard, Buchholz und Holzfeld über einen Zeitraum von zwei Jahren zusammengetragen. Sie alle künden vom Leid im Zweiten Weltkrieg. Entstanden ist so ein einmaliges Dokument der Zeitgeschichte mit 272 Seiten, das unter dem Titel „Wider das Vergessen“ am morgigen Sonntag, 13. März, 14 Uhr, in der Stadthalle Boppard der Bevölkerung vorgestellt wird.

Lesezeit: 2 Minuten