Archivierter Artikel vom 13.08.2022, 08:00 Uhr
Plus
Boppard

Bopparder Schulgeschichte wird lebendig: Heinz Kähne veröffentlicht Buch

Druckfrisch erschienen ist ein Buch über die Bopparder Schulgeschichte mit dem Titel „Eine Reise in die Vergangenheit der Bopparder Volksschule (1933 bis 1953)“. Autor ist der Bopparder Heinz Kähne, pensionierter Lehrer, der als Vorsitzender des Verkehrs- und Verschönerungsvereins (VVV) in seiner Heimatstadt intensive Recherche betrieben hat.

Von Suzanne Breitbach Lesezeit: 2 Minuten