Boppard

Bopparder Fähre lahm gelegt: Tankschiff und Fähre kollidieren auf dem Rhein

Gegen 16.30 Uhr havarierte am Dienstagnachmittag die Autofähre Boppard mit einem flussaufwärts fahrenden Tankschiff. Aufgrund der Beschädigungen muss die Autofähre Boppard ihren Betrieb für die nächsten Tage einstellen. Davon betroffen dürften besonders Pendler und Schüler sein, die in den nächsten Tagen längere Wege auf sich nehmen müssen.

Suzanne Breitbach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net