Archivierter Artikel vom 03.06.2016, 11:31 Uhr
Boppard

Boppard: Mauer am Parkplatz ist Geschichte

Die Mauer am Parkplatz unterhalb der Polizeiinspektion Boppard zwischen Rheinallee und Kaiser-Friedrich-Straße ist Geschichte. Nach dem Beschluss des Ortsbeirates Boppard wurde die nicht mehr standfeste Mauer jetzt abgerissen.

Einen Ersatz für die nicht mehr standfeste Mauer wird es nicht geben.
Einen Ersatz für die nicht mehr standfeste Mauer wird es nicht geben.
Foto: Suzanne Breitbach

Eine neue Mauer wird an gleicher Stelle nicht mehr errichtet. Stattdessen wird das Gelände angeglichen und durch den Bauhof begrünt. Der Parkplatz selbst ist jetzt besser erkennbar für Parkplatzsuchende, und die Anwohner schauen auf mehr Grün. sub