Plus
Rhein-Hunsrück

Blutspenden wegen Personalmangels abgesagt – DRK sucht dringend Helfer

Wer sich fit und gesund fühlt, sollte auch in Zeiten, in denen das Coronavirus das Leben in vielen Bereichen einschränkt, zur Blutspende gehen. Denn nach wie vor sind chronisch Erkrankte oder Krebspatienten auf Blutkonserven angewiesen.

Von Charlotte Krämer-Schick
Lesezeit: 3 Minuten
+ 3226 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 05.04.2020, 10:17 Uhr