Archivierter Artikel vom 29.04.2018, 15:52 Uhr
Plus
Simmern

Blumen- und Bauernmarkt kommt gut an

Viel los war am Sonntag in der Kreisstadt. Gleich an drei Stellen gab es verlockende Freizeitangebote: auf dem Globus-Parkplatz war ein großer Flohmarkt und im Boorstück luden einige Händler und Vereine zum sogenannten Kreiselfest ein. Der größte Publikumsmagnet war jedoch der Blumen- und Bauernmarkt rund um den Schinderhannesplatz. Nachdem sich Petrus morgens noch von seiner garstigen Seite zeigte und einen heftigen Regenschauer über Simmern jagte, strahlte ab mittags die Sonne mit Veranstaltern, Händlern und Besucher um die Wette.

Lesezeit: 1 Minuten