Niederweiler

Blühende Ackerstreifen sollen Bienen locken – Honigstreifen auf Brachflächen

Landwirte und Winzer im Rhein-Hunsrück-Kreis haben am Rande intensiv genutzter Agrarflächen wertvolle Lebensräume für Wildbienen und andere Insekten angelegt. Blühende Streifen für Honig- und Wildbienen, für Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten säumen an Acker-, Wald- und Gewässerrändern.

Werner Dupuis Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net