Archivierter Artikel vom 23.06.2020, 15:22 Uhr
Plus
Boppard

Bis 30. Juni abstimmen: Boppard will „Waldbesitzer des Jahres“ werden

Die Stadt Boppard und ihr Wald ist in der Endausscheidung der Kategorie „Waldbesitzer des Jahres“. Das Forstportal forstpraxis.de vergibt zum dritten Mal den Deutschen Waldpreis. Bis zum 30. Juni können die Internetnutzer für die Finalisten und deren Engagement für die Waldbesitzer online abstimmen. Und die Bopparder Fans voten natürlich für ihren Wald.

Lesezeit: 4 Minuten