Plus
Rhein-Hunsrück

Bienenzucht im Rhein-Hunsrück-Kreis erlebt Boom, aber: Honigernte 2021 war so schlecht wie lange nicht

Seit fast 20 Jahren sei er nun Imker, aber eine solch schlechte Honigernte wie in diesem Jahr habe er noch nie eingefahren, sagt Horst Kleinholz. Sein Kollege Alexander Geis pflichtet ihm bei – und der imkert bereits seit mehr als 40 Jahren. Die beiden sind die Vorsitzenden des Kreis-Imkerverbands Rhein-Hunsrück. Allerdings hätten sie hier oben im Hunsrück noch Glück gehabt, sagt Kleinholz.

Von Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 4 Minuten