Archivierter Artikel vom 30.01.2017, 17:57 Uhr
Plus
Biebernheim

Biebernheimer wollen Bürgerentscheid, um die „Linde“ zu veredeln

Ergebnis der Bürgerversammlung im ehemaligen Gasthaus „Zur Linde“ in Biebernheim ist, dass ein Bürgerbegehren auf den Weg gebracht werden soll mit dem Ziel, das ehemalige Gasthaus zum Dorfgemeinschaftshaus umzufunktionieren. Das Bürgerbegehren soll in einen Bürgerentscheid münden. Dadurch soll erreicht werden, dass ein externes Planungsbüro die Kosten für Ankauf und Sanierung ermittelt. Damit wäre das Votum des St. Goarer Stadtrates vom 14. November 2016 hinfällig. An diesem Tag hatte der Stadtrat die beantragte Kostenermittlung abgelehnt und zugleich beschlossen, das Anwesen nicht zu kaufen.

Von Suzanne Breitbach Lesezeit: 3 Minuten