Plus
Mittelrhein

BI Mittelrhein sieht Rückschlag für alle Initiativen gegen Bahnlärm: Verbot lauter Güterzüge 2021 nicht eingehalten

Lange war es die Hoffnung aller vom Bahnlärm geplagten Anwohner im Mittelrheintal: Zum Fahrplanwechsel 2020/21 sollte das Verbot lauter Güterzüge auf deutschen Schienen in Kraft treten. So hatte es die Bundesregierung angekündigt, und so war es im Schienenlärmschutz-Gesetz verankert.

Lesezeit: 2 Minuten