Oberwesel/St. Goar

Betrieb der Loreley-Kliniken bis Ende 2020 gesichert: Turbo-Aus ist vom Tisch

Es sind gute Nachrichten, die am Mittwochabend nach den Gesprächen der Bürgermeister und der Marienhaus Holding GmbH verkündet werden: Der Weiterbetrieb der beiden Loreley-Kliniken an den Standorten Oberwesel und St. Goar ist bis zum 31. Dezember 2020 gesichert. Damit sind betriebsbedingte Kündigungen vorerst vom Tisch.

Denise Bergfeld Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net