Archivierter Artikel vom 29.11.2020, 16:07 Uhr
Plus
Kappel

Betäubungsmittel: Polizei stoppt 18-Jährigen nach wilder Verfolgung

Kurz vor Mitternacht begann am Freitag eine wilde Verfolgungsfahrt durch den Hunsrück: Gegen 23.50 Uhr, wurden Beamte der Polizei in Zell auf einen Pkw aufmerksam, dessen Beleuchtung defekt war. Nachdem die Beamten den Fahrzeugführer in der Ortslage Zell anhalten wollten, gab dieser Gas und flüchtete.

Lesezeit: 1 Minuten