Gondershausen

Besonderer Gartenfund: Erik betreibt Biounterricht zum Anfassen

Kaum Schule dank Corona und jetzt auch noch Sommerferien – da kommt mancher Unterricht ganz schön zu kurz. Zumindest was den Biologieunterricht angeht, hat Erik Kneip aus Gondershausen aber sicher die Nase vorn. Denn er betreibt im Garten seiner Großeltern Ingrid und Egon Kneip sozusagen Biounterricht zum Anfassen. Seine tollste und neuste Entdeckung: die frische Haut zweier Ringelnattern, die sich auf dem großen Grundstück am Rande des Dorfes offenbar besonders wohlfühlen.

Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net