Archivierter Artikel vom 25.04.2019, 13:55 Uhr

Benefizkonzert für die Kapelle an Pfingsten

Am Pfingstsonntag, 9. Juni, wird nach dem Pfingstgottesdienst (10.30 Uhr) und nach dem Kaffee- und Teetreffen in der Winterkirche um 12.30 Uhr ein Benefizkonzert in der Christuskirche zugunsten der evangelischen Kapelle Bad Salzig stattfinden.

Leon Capar (Cello) und Igor Parfenov (Klavier) werden dafür kostenlos auftreten. Leon Capar errang bereits im Alter von sieben Jahren einen ersten Platz bei „Jugend musiziert“. Er studiert er an der Hochschule für Musik und Tanz Köln am Standort Wuppertal.

Seit 2016 tritt Capar regelmäßig mit Igor Parfenov, der 1990 in St. Petersburg geboren wurde, auf. Das Klavier lässt Igor Parfenov seit seinem sechsten Lebensjahr nicht los. Von 2011 bis 2017 studierte er im Studiengang „Bachelor of Musik“ an der Hochschule für Musik und Tanz Köln am Standort Wuppertal.

Für die Matinée an Pfingstsonntag haben die beiden jungen Künstler sich Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Sergej Rachmaninow und David Popper ausgesucht.

Um Spenden für die Erhaltung und bessere Ausstattung der Kapelle Bad Salzig wird gebeten. sub