Archivierter Artikel vom 13.04.2022, 19:15 Uhr
St. Goar

Bei der Tourist-Info: Post eröffnet neue Filiale in St. Goar

Die Deutsche Post hat bei der Tourist-Information St. Goar in der Heerstraße 81 eine Partnerfiliale eröffnet. Die neue Filiale hat Brief- und Paketdienstleistungen im Angebot und ist insgesamt 32 Wochenstunden geöffnet.

Ortsvorsteher Richard Vogel (von links) feierte mit TI-Leiterin Katrin Gloggengießer, ihren Mitarbeitern Kerstin Haasenritter, Harald Mebus, Renate Hubrath und Heike Opfer sowie Bürgermeister Falko Hönisch die Eröffnung der Postfiliale in der Tourist-Information Sankt Goar.  Foto: TI Sankt Goar
Ortsvorsteher Richard Vogel (von links) feierte mit TI-Leiterin Katrin Gloggengießer, ihren Mitarbeitern Kerstin Haasenritter, Harald Mebus, Renate Hubrath und Heike Opfer sowie Bürgermeister Falko Hönisch die Eröffnung der Postfiliale in der Tourist-Information Sankt Goar.
Foto: TI Sankt Goar

Kunden können dort künftig Briefmarken kaufen, Briefe und Pakete aufgeben, Briefsendungen und Pakete abholen, sich Paket-/Retouren-Aufkleber ausdrucken lassen oder etwa den Service postlagernd nutzen sowie ihr Prepaidhandy aufladen. Die Mitarbeiter der Tourist-Information werden laut Mitteilung der Deutschen Post von deren Trainern sorgfältig auf die neuen Aufgaben vorbereitet. „Selbstverständlich bleiben auch Post- und Fernmeldegeheimnis durch das Personal in Postagenturen gewahrt“, heißt es in der Pressemitteilung des Unternehmens weiter. Alle in der Postagentur Beschäftigten seien zur Geheimhaltung verpflichtet.

Die Öffnungszeiten der Postfiliale sind Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 16.30 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 10 bis 13 Uhr. Kunden finden im Internet alle Standorte der Filialen, DHL Paketshops inklusive Öffnungszeiten sowie der angebotenen Leistungen unter www.deutschepost. de/standortfinder