Archivierter Artikel vom 12.05.2015, 16:32 Uhr
Plus
Argenthal

Behörden geben nach Trübung Entwarnung: Argenthaler Waldsee ist zum Baden geeignet

Entwarnung am Waldsee: Spaziergänger hatten vor einigen Tagen eine milchig-graue Trübung im Wasser des beliebten Badesees bei Argenthal entdeckt. Eine Anfrage unserer Zeitung veranlasste die Verbandsgemeinde Rheinböllen, das Wasser untersuchen zu lassen. Ergebnis: Es gibt keine Beanstandung. Der bevorstehenden Badesaison steht nichts im Wege.

Lesezeit: 2 Minuten