Rhein-Hunsrück

Behörden fordern Zurückhaltung im Schnee und kündigen Kontrollen an

Der Winter hat am Freitag noch einmal mit Schnee weiß nachgelegt – entsprechend mahnten die Behörden vor dem Wochenende an, die Corona-Regeln in den Blick zu nehmen und nicht in die beliebten Winter- und Wandergebiete auszuströmen. Insbesondere am Schanzerkopf, Idarkopf und Erbeskopf sind Kontrollen durch die Polizei vorgesehen.

Volker Boch Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net