Archivierter Artikel vom 03.07.2020, 17:03 Uhr
Rheinböllen

Bauliche Mängel müssen beseitigt werden: Freizeitbad Rheinböllen soll möglichst bald wieder öffnen

Bei der Sitzung des Rats der Verbandsgemeinde (VG) Simmern-Rheinböllen wurde der Tagesordnungspunkt „Einwohnerfragestunde“ nicht wie so häufig ohne Fragen abgehakt, denn diesmal meldete sich ein Bürger und wollte vom Bürgermeister den aktuellen Sachstand in Bezug auf das Freizeitbad Rheinböllen wissen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net