Plus
Badenhard

Badenhard: Kunstprojekt in der Kirche soll oft vergessenes Dorf stärken

Klein aber fein: Badenhard besitzt neben Werlau die einzige Jugendstilkirche weit und breit.
Klein aber fein: Badenhard besitzt neben Werlau die einzige Jugendstilkirche weit und breit. Foto: Suzanne Breitbach

Ein kleines Dorf an der Schnittstelle zwischen Hunsrück und Mittelrhein erlebt ein Kunstprojekt, das es in der Region so noch nicht gab. Die kleine, schmucke Kirche in Badenhard steht der Bevölkerung einen ganzen Monat lang für einen besonderen Dialog offen.

Lesezeit: 1 Minute
Von unserem Redakteur Wolfgang Wendling Bei diesem Dialog gehen Kunstempfinden und Religiosität eine Symbiose ein. Die in Höhr-Grenzhausen lebende Künstlerin Kyra Spieker füllt den sakralen Raum des Gotteshauses mit ihrer inspirierenden raumgreifenden Kunst. Die Ausstellung wird am Freitag, 26. Juni, 19 Uhr, eröffnet und endet am Sonntag, 26. Juli, 10 Uhr. Das ...