Archivierter Artikel vom 20.11.2011, 11:25 Uhr
Plus
Hunsrück

B50 bindet Hahn vierspurig an A61 an

Um 15 Uhr erfolgte am Freitag die offizielle Verkehrsfreigabe der B50. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Dr. Andreas Scheuer und der rheinland-pfälzische Innenstaatssekretär Jürgen Häfner gaben die vierspurige Verbindung zwischen Rheinböllen und der Anschlussstelle Flughafen Hahn frei. Damit ist der letzte Bauabschnitt des vierstreifigen Ausbaus der B50 fertig.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema