Archivierter Artikel vom 11.11.2014, 06:00 Uhr
Plus
Simmern

Ausstellung in Simmern: Holzfelder Fotograf dokumentiert die Wendezeit

„Wendezeit“ nennt der Holzfelder Fotograf Herbert Piel seine Ausstellung in der Hauptstelle der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück (KSK). 40 Schwarz-Weiß-Bilder dokumentieren die Zeit nach der Wende in Ostdeutschland, die Piel während mehrerer Aufenthalte im Osten der Republik aufgenommen hat.

Lesezeit: 2 Minuten