Boppard

Auf Beschwerden reagiert: Bopparder Polizei kontrolliert laute Fahrzeuge

Immer wieder erreichen die Polizeiinspektion (PI) Boppard Beschwerden aus der Bevölkerung. Grund dafür sind illegal veränderte Fahrzeuge, die dadurch mit viel Lärm die Anwohner und Besucher des Mittelrheintals stören und belästigen. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle über mehrere Stunden an verschiedenen Standorten waren gestern neun Polizeibeamte und drei Studenten der Polizeihochschule Hahn im Einsatz.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net