Archivierter Artikel vom 28.01.2021, 17:02 Uhr
Plus
Kümbdchen/Keidelheim

Alles neu beim TV Kümbdchen-Keidelheim: Verein investiert 100.000 Euro in Turnhalle

Eine vereinseigene Turnhalle – das hat heutzutage nicht mehr jeder Verein. Doch der TV Kümbdchen-Keidelheim ist einer der wenigen Eigentümer. Hier können Jung und Alt Woche für Woche den sportlichen Interessen nachgehen – natürlich nur, wenn die Corona-Pandemie wieder vorbei ist. Durch das große Engagement der Vorstandsmitglieder sowie einiger Vereinsmitglieder gelang es immer wieder, kleinere Schönheitsreparaturen an der Turnhalle in Eigeninitiative auszuführen, heißt es in einer Pressemitteilung des TV.

Lesezeit: 2 Minuten