Oberwesel

Ärztliche Versorgung am Mittelrhein: Beratungsunternehmen erläutert Oberweseler Stadtrat den Entwurf für ein MVZ – Bürgerbegehren unzulässig?

Die künftige medizinische Versorgung am Mittelrhein ist erneut Thema, wenn sich am heutigen Mittwochabend um 18 Uhr der Oberweseler Stadtrat in der Turnhalle der Grundschule versammelt. Wie es mit den Loreley-Kliniken nach der Schließung Ende September weitergehen wird, darum geht es gleich zu Beginn in den ersten beiden Punkten, die auf der Tagesordnung stehen.

Denise Bergfeld Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net