Archivierter Artikel vom 24.09.2018, 16:39 Uhr
Plus
Mörsdorf

250 Jahre St. Castor Mörsdorf: Mit Mauersteinen vom Zillser Berg erbaut

Nicht immer dreht sich in Mörsdorf alles nur um die Hängeseilbrücke. Am vorigen Sonntag stand der Ort beispielsweise ganz im Zeichen der Kirche. Vor genau 250 Jahren wurde die Pfarrkirche St. Castor in Mörsdorf eingeweiht. Grund genug, dieses besondere Jubiläum im Rahmen des alljährlich stattfindenden Pfarrfestes gebührend zu feiern.

Von Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten