Archivierter Artikel vom 08.11.2020, 13:02 Uhr
Plus
Simmern

14 neue Helfer in Simmern begrüßt: THWler bestehen Grundausbildung mit Bravour

Wie binde ich einen Mastwurf? Wie baue ich eine mobile Stromversorgung mit Beleuchtung auf? Wie nehme ich eine Tauchpumpe in Betrieb? Und wie mache ich einen hydraulischen Rettungssatz einsatzbereit und länge ein Metallstück mit einer hydraulischen Schere ab? Diese zunächst eher trocken-technisch anmutenden Aufgaben mussten drei Helferanwärter in der Grundausbildungsprüfung des Technischen Hilfswerkes (THW) in Simmern bewältigen.

Lesezeit: 2 Minuten