Archivierter Artikel vom 23.09.2020, 18:02 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Zwei neue Fälle: 327 Corona-Infizierte im Kreis Bad Kreuznach

Am 10. März gab es den ersten Corona-Infizierten im Kreis, heute sind es 327 und damit zwei mehr als am Dienstagnachmittag.

In der Gesamtzahl enthalten sind auch die bisher insgesamt 293 (plus vier) aus der Quarantäne entlassenen und sieben verstorbenen Personen.

Aktuell werden 27 Infizierte vom Gesundheitsamt betreut, eine dieser Personen befindet sich momentan in stationärer Behandlung.