Archivierter Artikel vom 12.05.2015, 13:33 Uhr
Bingen

Zwei Männer greifen Picknick-Gruppe in Bingen an

Eine Gruppe, die am Montag um 18.24 Uhr ein Picknick im Park am Mäuseturm in Bingen machte, ist von zwei Männern verbal angegriffen worden.

Im weiteren Verlauf des Streits wurde ein 27-jähriger Geschädigter durch die beiden Täter getreten und unter Gewaltanwendung ein Küchenmesser und eine Sonnenbrille geraubt. Die beiden Männer entfernten sich daraufhin vom Gelände der ehemaligen Landesgartenschau in Richtung Hafenstraße und konnten kurze Zeit später aufgrund der vorhandenen Beschreibung von einer Streife der Polizei Bingen festgenommen werden.

Der 26-jährige und der 23-jährige Tatverdächtige sind der Polizei bekannt und standen offensichtlich unter Alkohol- und Drogeneinwirkung. Während der Festnahme und Verbringung in den polizeilichen Gewahrsam wurden die eingesetzten Polizeibeamten fortwährend beleidigt, zudem versuchte der 23-jährige Tatverdächtige die Beamten anzuspucken und nach diesen zu treten.