Schöneberg

Zwei Engel gehen durch dick und dünn: Nachwuchsakteure zeigen „Die Sternsucher“

Zum 27. Mal in Folge erfreut der Nachwuchs des Schöneberger Schlosstheaters in der Vorweihnachtszeit die kleinen Besucher mit einer der Jahreszeit entsprechenden Geschichte, die von den Jungen und Mädchen zweimal im Gemeindehaus auf die Bühne gebracht wird. „Die Sternsucher“ von Sonja Buchholz hatten Tina Trinks und Nadine Kremer, die auch Regie führten, mit den Kindern einstudiert.

Dieter Ackermann Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net