Archivierter Artikel vom 16.08.2021, 15:01 Uhr

Zahlen im Kreis Bad Kreuznach steigen weiter: 17 Neuinfizierte, Wocheninzidenz bei 35,4

Kreis Bad Kreuznach. 17 Neuinfizierte seit Samstag: Damit liegt die Zahl der Corona-Betroffenen im Kreis jetzt bei 6213. Momentan befindet sich keiner in stationärer Behandlung, 81 werden von der Corona-Stabsstelle betreut.

Bislang sind 142 Infizierte gestorben (Diese Zahl ist unverändert). In den vergangenen sieben Tagen wurden folgende Fallzahlen aus der Stadt Bad Kreuznach und aus den fünf Verbandsgemeinden gemeldet:

Stadt Bad Kreuznach: 32

VG Bad Kreuznach: 3

VG Rüdesheim: 7

VG Nahe-Glan: 6

VG Lalo-Stromberg: 5

VG Kirner Land: 3

Die Wocheninzidenz ist im Kreisgebiet laut Landesrechenmodell bei 35,4 angekommen. Am Wochenende lag der Wert bei 24,6.