Plus
Bad Kreuznach

Wohlfühlatmosphäre im Gerichtssaal: Diskoschläger kann mit Urteil gut leben

Urteil im Prozess gegen den 21-jährigen türkischen Staatsbürger, der in den Jahren 2015 und 2016 bei mehreren Vorfällen zahlreiche Personen auf brutale Art und Weise verletzte: Der junge Mann muss für drei Jahre und sieben Monate in eine Jugendstrafanstalt.

Von Marian Ristow
Lesezeit: 2 Minuten
Das Bad Kreuznacher Amtsgericht unter Vorsitz von Richter Roman Hamel sprach den geständigen, bereits dreifach vorbestraften Multitäter nach sechs Verhandlungstagen in sechs Fällen der gefährlichen Körperverletzung sowie in drei Fällen der einfachen Körperverletzung nach Jugendstrafrecht schuldig und blieb dabei einen Monat unter der Forderung der Staatsanwaltschaft. Trotzdem verließ der Verurteilte ...