Archivierter Artikel vom 09.01.2014, 17:23 Uhr
Bad Kreuznach

Wöchentliche Beratung und monatliche Vorträge der Verbraucherzentrale

Neben der wöchentlichen Beratung wird die Verbraucherzentrale auch monatlich themenbezogene Veranstaltungen anbieten.

Die Termine fürs erste Halbjahr stehen fest:
13. Februar, 17 Uhr: Vorstellung der Verbraucherzentrale, Großer Sitzungssaal der Kreisverwaltung
20. Februar, 17 Uhr: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, Großer Sitzungssaal der Kreisverwaltung
13. März, 17 Uhr: Facebook & Co.: Wie verhalte ich mich in sozialen Netzwerken, Raum 107 der Kreisverwaltung
6. April, 13 bis 18 Uhr: Infostand beim verkaufsoffenen Sonntag
8. Mai, 17 Uhr: Ihre Rechte beim Einkauf, Raum 107
5. Juni, 17 Uhr: Unerlaubte Telefonwerbung und untergeschobene Verträge, Raum 107
Im zweiten Halbjahr sind außerdem Themen wie „Barrierefreies Bauen und Wohnen“ oder „Unabhängig mit Handy und Hausnotruf“ geplant. Alle Vorträge sind kostenlos. Anmeldungen bei der Verbraucherzentrale unter Tel. 06131/28 48 0