Fürfeld

Windenergie, 146 Meter hoch: Räder auf dem Fürfelder Deutling drehen sich nach Blitzschlag wieder [Video]

Donnerstagnachmittag, punkt 14 Uhr: Die sieben Windräder der Energiegesellschaft (EGF) Fürfeld drehen sich wieder. Nach 23 Tagen des Stillstandes. Grund dafür war ein Blitzschlag am Morgen des 23. Mai (8.16 Uhr).

Stefan Munzlinger Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net