Archivierter Artikel vom 19.05.2011, 17:07 Uhr
Plus
Kirn-Land

Wildwasserfreunde lieben den Kellenbach

Der Kellenbach entwickelt sich mehr und mehr zu einem gar nicht mehr so geheimen Geheimtipp für Kanuten und andere Wildwasserfreunde. Da die in und um Kirn eher schwach organisiert sind, nutzen Gruppen aus der weiteren Umgebung die Strömungen und Strudel des Unterlaufs des Simmerbachs von Gemünden bis Simmertal. So zum Beispiel der Ruder- und Kanuverein Bad Kreuznach (RKV), wie Pressewart Armin Lobeck (49) bestätigt.

Lesezeit: 3 Minuten