Archivierter Artikel vom 07.03.2019, 18:38 Uhr
Plus
Oberhausen

Wilder Verehrer: Mufflon streicht um eingezäunte Schafdamen

Magisch angezogen von rund einem Dutzend Schafen macht derzeit ein liebestoller Muffelwidder die Kreisstraße 5 zwischen Oberhausen und Kirn unsicher. Seit etwa zwei Wochen grasen rund 150 Meter hinter dem Ortsschild von Oberhausen in Richtung Kirn friedlich Schafe.

Von Sebastian Schmitt Lesezeit: 1 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema