Kreis Bad Kreuznach

Wie läuft's mit der Vorbereitung für die Landtagswahl: „Oeffentlicher“ fragt auch mal zum Thema Briefwahl

Die Annahme lautet: Die Landtagswahl am 14. März läuft wie gehabt als Präsenzwahl mit Wahllokalen. Teil zwei dieser Prämisse: Die Briefwahl wird stärker genutzt als jemals zuvor. Wir haben in der Stadt und in den Verbandsgemeinden Langenlonsheim-Stromberg, Rüdesheim und Nahe-Glan zur Briefwahl nachgefragt: Wie ist der aktuelle Stand?

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net