Archivierter Artikel vom 26.09.2018, 20:25 Uhr
Plus
Bad Sobernheim/Pferdsfeld

Wespenbussard contra Energiepark Pferdsfeld: Windräder in weiter Ferne

Das Verwaltungsgericht Koblenz hat am Mittwoch vergangener Woche die Genehmigung des sofortigen Vollzugs für den Windpark Pferdsfeld aufgehoben. Das bestätigte Benjamin Hilger, Pressesprecher der Kreisverwaltung, am gestrigen Mittwochabend: „Es ist zutreffend, dass das Verwaltungsgericht einem Antrag auf vorläufigen Rechtsschutz stattgegeben hat.“

Von Sascha Saueressig Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema