Kreis Bad Kreuznach

Wenn Kinder verbotene Bilder teilen: Polizei im Kreis registriert mehr Straftaten in sozialen Medien wie WhatsApp

Das Thema ist ein heißes Eisen und wird auf Elternabenden in der Schule ebenso hitzig diskutiert wie am heimischen Abendbrottisch: Ab wann sollten Eltern ihren Kindern erlauben, soziale Medien und beliebte Messengerdienste wie WhatsApp zu nutzen? Denn das Hin- und Herschicken von Dutzenden Bildern und Nachrichten ist oft harmlos, kann aber auch schnell eskalieren, wie ein Fallbeispiel aus dem Kreis Bad Kreuznach zeigt.

Cordula Kabasch Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net