Archivierter Artikel vom 04.10.2017, 19:22 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Wenn die Unterstützung der Familie Flügel verleiht

Seit Amelie Runkel (18) sich mit Poetry Slam beschäftigt, hat sie schon einige Überraschungen erlebt. Die Schülerin des Lina-Hilger-Gymnasiums landete mit ihrem ersten Gedicht einen Erfolg beim gemeinsamen Schüler- und Jugendwettbewerb der Zentrale für politische Bildung und des Landtags. Und bei der Preisverleihung im Frankfurter Hof in Mainz folgte die nächste Überraschung: Ganz ohne Vorwarnung wurde sie gebeten, ihren Text zum Thema „Zwischen Nestwärme und Krise – was bedeutet Familie für dich“ auch live vorzutragen.

Lesezeit: 2 Minuten