Plus
Neu-Bamberg

Weinselige Stimmung in Neu-Bamberg: 47. Weinfest der VG Bad Kreuznach

Von Josef Nürnberg
VG Chef Marc Ullrich (links) und Ortsbürgermeister Markus Müller sonnten sich im Glanz der drei neuen Majestäten (von links): Prinzessin Kelly Henn, Königin Lisa Henn und Prinzessin Isabel Henn. Fotos: Josef Nürnberg
VG Chef Marc Ullrich (links) und Ortsbürgermeister Markus Müller sonnten sich im Glanz der drei neuen Majestäten (von links): Prinzessin Kelly Henn, Königin Lisa Henn und Prinzessin Isabel Henn. Fotos: Josef Nürnberg Foto: Josef Nürnberg

Seit Freitag feiert das Kurmainzer Amtsstädtchen und mit ihm die Bürger der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach das 47. Weinfest der Verbandsgemeinde. Weder der am Eröffnungsabend einsetzende Regen noch der Versuch eines Anwohners, das Fest zu stoppen, konnte die weinselige Stimmung beeinträchtigen.

Lesezeit: 2 Minuten
Hintergrund: Erstmals in der langen Geschichte des Weinfestes hatte ein Anwohner versucht, das Fest zu verhindern – zunächst mit Erfolg. Hatte doch die VG als Ausrichter sich selbst die Genehmigung erteilt, was nicht rechtens war. Doch das ließ sich am Ende heilen, indem die kommunale Aufsicht der SGD Trier grünes ...