Kreis Bad Kreuznach

Weingut Honrath macht den „Edelschliff“

Kreis Bad Kreuznach/Kreis Birkenfeld. Spannend war am Donnerstagnachmittag die Auswahl der Weine, die als „Edelschliff“ für das Weinland Nahe und die Edelsteinregion sowie als „Wildkatz“ für den Nationalpark werben sollen.

Christian Honrath und sein Siegerwein  Foto: Rainer Gräff
Christian Honrath und sein Siegerwein
Foto: Rainer Gräff

Nach der Blindverkostung stand fest: Den „Edelschliff“ 2019 – der 21. seiner Art – stellt das Langenlonsheimer Weingut Christian Honrath mit seinem trockenen 2018er Riesling vom Königsschild. Für den „Wildkatz“-Wein setzte sich das Weingut Ritter aus Guldental mit einem 2018er Weißburgunder feinherb durch. Im Vorjahr gewann das Weingut Edelberg aus Weiler beide Wertungen. Wir berichten noch ausführlich über den Wettbewerb.

Rainer Gräff