Archivierter Artikel vom 24.01.2020, 13:23 Uhr
Bad Kreuznach

Wasserschaden in der Kreuznacher Kita Pappelweg: Kinder ziehen vorübergehend in benachbarte Module um

Die Sanierungsarbeiten wegen des Wasserschadens soll den Alltag in der Kita Pappelweg nicht weiter beeinträchtigen: Gewobau und Stadtjugendamt planen „Maßnahmen in einem Rutsch“ und haben den vorübergehenden und baldigen Umzug der 95 Kinder in benachbarte Module initiiert. Der dauerhafte Betrieb des Kindergartens sei, so die Sachverständigen und die Stadtverwaltung am Freitag in einer Pressemitteilung, nicht im Gebäude selbst aufrecht zu erhalten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net